Wikia

Tiere

Diskussion0
20Seiten in
diesem Wiki

Alles über Pets. Talente leveln, Wiedergeburt, Skills Lernen, Brüten, Tiere Fangen.

Tiere fangenBearbeiten

Tiere können am besten in der Schwarzbachtal-Instanz gefangen werden. Um Tiere fangen zu können, braucht man den Skill Seelenfang, welchen man ab Level 30 bei Hicks in Port Kalaires lernen kann. Die Tiere der Instanz existieren auch ausserhalb der Instanz und können auch dort gefangen werden. Jedoch ist die Chance hier wesentlich geringer.

Damit ein Tier fangbar ist, muss man es erst töten. Wenn dieses getötet wurde erscheint eine blaue Seele. (dies ist aber nicht jedes mal der Fall.) Nun muss nur noch der Skill auf die Seele angewendet werden und ihr bekommt den Seelenstein des Tiers in das Inventar.

Tiere BrütenBearbeiten

Damit man ein Gefangenes Tier als Gefärten nutzen kann, muss dieses erst ausgebrütet werden. Nachdem das Tier gefangen wurde, hat man einen Seelenstein im Inventar. Mit einem rechten Mausklick auf den Stein legt man den Stein in den sogenannten Brutplatz. Die Brutzeit ist je nach Qualität unterschiedlich. Auch durch langes Brüten kann sich die Qualität verbessern.

Brutzeit 0 - 9:59 Minuten: Tier ist weiß

Brutzeit 10 - 29:59 Minuten: Tier ist Grün

Brutzeit 30 - 59:59 Minuten: Tier ist Blau

Brutzeit 60 - open end: Tier ist Lila

Je nach Zeit in der jeweiligen Farbe wird auch das Wachstum und die Stärken und Schwächen besser.

WiedergeburtBearbeiten

Wenn ihr mit eurer Wachstumsrate oder mit den Stärken und Schwächen unzufrieden seit habt ihr die Möglichkeit, das Tier mit Hilfe einer Wiederbelebungsschriftrolle beim Tierhändler zurückzusetzen. Um das Tier Wiederzugebähren muss es gebunden sein, d.h. es muss auf jedenfall schon mal rausgeholt worden sein. Bei der Wiedergeburt wird das Tierlevel zurück auf 1 gesetzt und die Wachstumsrate und Stärken und Schwächen ändern sich. (vorsicht, nicht nur zum Besseren) Die Talentlevel und die Skills werden dabei nicht zurückgesetzt.

Talente LevelnBearbeiten

Um ein gutes Tier zu bekommen kann man die Wachtumsrate duch sogenanntes Talente leveln noch weiter erhöhen. Dafür werden weitere ausgebrütete Tiere oder Stern des Ruhms benötigt. Das Talente leveln wird duch kombinieren von Pets erreicht. Dafür geht ihr mit den Pets zu Hicks, dem Tiermeister. In den Linken Kasten kommt das Tier, das gelevelt werden soll. In den rechten Kasten kommt das Tier, das ihr raufkombinieren wollt. Um das Talentlevel zu erhöhen, muss das Tier im rechten Kasten gleiches Talentlevel oder höher haben.

D.h. z.B.: Links Tier mit Hp talent lvl 3 muss rechts mindestens ein Tier mit hp talent lvl 3 oder höher drin sein.

Dies ist eine Art Glücksspiel, da es ab einem bestimmten Talentlevel sehr oft Fehlschlägt.

Beispiel bei meinem Pet von Talentlevel 7 auf 8 ca. 100 Fehlschläge.

Zum kombinieren können auch Stern des Ruhms verwendet werden. Diese zählen immer als pet mit gleichem Talentlevel.

Tierskills erlernenBearbeiten

Jedes Pet kann Skills benutzen. Es gibt verschiedene Arten von Skills. Die Angriffsfertigkeiten und Hilfsfertigkeiten. Die Angriffsfertigkeiten sind, wie der Name schon sagt, Fertigkeiten, mit denen das Tier Angreift. Die Hilfsfertigkeiten sind Buffs und Heilskills, mit denen dich deine Tiere unterstützen können. Die Skills muss man finden oder kaufen. Bei Hicks kann man dann mit Tier akademie die Skills erlernen lassen.

Ein tier hat 8 Skillplätze, wobei 4 Stück erst freigeschaltet werden müssen. Die ersten 2 kann man mit Blauen (30+) Skills freischalten die letzten 2 mit Lila (50+) Skills. Dies ist jedoch auch wieder eine Glückssache, da auch die vorherigen Skills überschrieben werden können.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki